FRONTLINE Combo Dog - Floh- und Zeckenkontrolle für Hunde - 2-10 kg - 6 Pipetten

Beewik-Shop

42.70€ 53.90€
Verfügbarkeit: 3 auf Lager

● 6 FRONTLINE Combo-Floh- und Anti-Zecken-Pipetten für Hunde von 2 bis 10 kg (Welpe + 2 Monate und + 2 kg) ● [Lebensraum] - Reduziert das Befallsrisiko in Ihrem Lebensraum, indem die Eiablage und -entwicklung begrenzt wird Flohlarven ● [Schutzdauer] 1 Pipette = 8 Wochen gegen Flöhe und 4 gegen Zecken ● [Vorbeugende Behandlung] Erneuern Sie regelmäßig die Floh- und Zeckenbehandlung Ihres Hundes ● Während eines Befalls 95 % der Flöhe befinden sich im Lebensraum. Wenn nur das Tier behandelt wird, kann ihre Ausscheidung bis zu mehreren Monaten dauern.

Produktbeschreibung

FRONTLINE Combo - Zieltierart: Hunde, Katzen, Frettchen.

Qualitative und quantitative Zusammensetzung der Wirkstoffe: FRONTLINE Combo Spot-On Chat: Eine 0,5-ml-Pipette enthält Fipronil 50 mg, (S) -Methopren 60,0 mg. FRONTLINE Combo Spot-On Dog S: Eine 0,67-ml-Pipette enthält Fipronil 67 mg, (S) -Methopren 60,3 mg. FRONTLINE Combo Spot-On Dog M: Eine 1,34-ml-Pipette enthält Fipronil 134 mg, (S) -Methopren 120,6 mg. FRONTLINE Combo Spot-On Dog L: Eine 2,68-ml-Pipette enthält Fipronil 268 mg, (S) -Methopren 241,2 mg. FRONTLINE Combo Spot-On Chien XL: Eine 4,02-ml-Pipette enthält Fipronil 402 mg, (S) -Methopren 361,8 mg.

Anwendungsgebiete unter Angabe der Zieltierart: Gegen Floh- oder Mischbefall mit Flöhen und Zecken: Bei Hunden: Behandlung des Flohbefalls (Ctenocephalides spp.). Die insektizide Wirksamkeit gegen Neuinfektionen durch adulte Flöhe hält 8 Wochen an. Verhinderung der Vermehrung von Flöhen durch Hemmung der Entwicklung von Eiern (ovizide Aktivität) und Larven und Puppen (larvizide Aktivität) aus Eiern, die von erwachsenen Flöhen abgelegt wurden, für 8 Wochen nach der Anwendung. Behandlung des Zeckenbefalls (Ixodes ricinus, Dermacentor variabilis, Dermacentor reticulatus, Rhipicephalus sanguineus). Das Produkt hat eine Mitizidwirksamkeit gegen Zecken, die bis zu 4 Wochen anhält. Behandlung des Befalls mit beißenden Läusen (Trichodectes canis). Das Medikament kann in ein Behandlungsprogramm für Flohbissallergiedermatitis (DAPP) integriert werden. Bei Katzen: Beseitigung von Flöhen (Ctenocephalides spp.). Die insektizide Wirksamkeit gegen Neuinfektionen durch adulte Flöhe hält 4 Wochen an. Verhinderung der Vermehrung von Flöhen durch Hemmung der Entwicklung von Eiern (ovizide Aktivität) und Larven und Puppen (larvizide Aktivität) aus Eiern, die von erwachsenen Flöhen abgelegt wurden, für sechs Wochen nach der Anwendung. Eliminierung von Zecken (Ixodes ricinus, Dermacentor variabilis, Rhipicephalus sanguineus). Das Produkt hat eine Mitizidwirksamkeit gegen Zecken, die nach experimentellen Daten bis zu 2 Wochen anhält. Beseitigung von beißenden Läusen (Felicola subrostratus). Das Medikament kann in ein Behandlungsprogramm für Flohbissallergiedermatitis (DAPP) integriert werden. Bei Frettchen: Beseitigung von Flöhen (Ctenocephalides spp.). Die insektizide Wirksamkeit gegen Neuinfektionen durch adulte Flöhe hält 4 Wochen an. Verhinderung der Vermehrung von Flöhen durch Hemmung der Entwicklung von Eiern (ovizide Aktivität) und Larven und Puppen (larvizide Aktivität) aus Eiern, die von erwachsenen Flöhen gelegt wurden. Eliminierung von Zecken (Ixodes Ricinus). Das Produkt hat eine Mitizidwirksamkeit gegen Zecken, die (nach experimentellen Daten) 4 Wochen anhält.

Gegenanzeigen: FRONTLINE Combo Spot-On Dog: Dieses Produkt wurde speziell für Hunde entwickelt. Nicht bei Katzen und Frettchen anwenden, da dies zu einer Überdosis führen kann. Behandeln Sie keine Welpen, die jünger als 8 Wochen sind, da keine Daten vorliegen. FRONTLINE Combo Spot-On Chat: Behandeln Sie keine Kätzchen unter 8 Wochen oder mit einem Gewicht von weniger als 1 kg, wenn keine Daten verfügbar sind. Behandeln Sie keine Frettchen, die jünger als 6 Monate sind. Nicht anwenden bei kranken Tieren (z. B. Systemerkrankungen, Fieber) oder bei Rekonvaleszenz. Nicht bei Kaninchen anwenden, da manchmal tödliche Nebenwirkungen auftreten können. Da keine Studie vorliegt, wird die Verwendung des Produkts für Nichtzielarten nicht empfohlen.

Nebenwirkungen: Nicht überdosieren. Zu den Nebenwirkungen zählen sehr selten vermutete, vorübergehende Hautreaktionen an der Applikationsstelle (Hautverfärbung, Peeling, lokalisierter Haarausfall, Juckreiz, Rötung) sowie generalisierter Juckreiz oder Haarausfall. Übermäßiger Speichelfluss, reversible nervöse Anzeichen (erhöhte Empfindlichkeit gegenüber Stimulation, Depression, anderen nervösen Anzeichen) oder Erbrechen wurden nach der Anwendung ebenfalls beobachtet. Beim Lecken kann es zu einer kurzen Phase übermäßigen Speichels kommen, die hauptsächlich auf die Art des Hilfsstoffs zurückzuführen ist.

Inhaber der Genehmigung für das Inverkehrbringen: MERIAL, 29 avenue Tony Garnier 69007 Lyon, Frankreich.

Zutaten

FRONTLINE® COMBO Spot-On Hund S: FIPRONIL: 67,0 mg (S) -METHOPREN: 60,3 mg Butylhydroxyanisol (E320): 0,13 mg Butylhydroxytoluol (E321): 0,07 mg Ethanol: 52,90 mg Hilfsstoff qs: 1 Pipette mit 0,67 ml

Siehe alle Produktbeschreibungen

Marken